BauPrevent

Das Forschungsprojekt BauPrevent soll es ermöglichen, häufige risikoreiche Belastungen der Mitarbeiter auf Baustellen zu erfassen und sichtbar zu machen. Dazu werden mit moderner Sensorik Messungen durchgeführt und ausgewertet. Ziel: gesunde Mitarbeiter und weniger Verletzungen und Unfälle!

Das Vorhaben BauPrevent wird im Rahmen des Programms „Zukunft der Arbeit“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

zu BauPrevent